5. Peerhoflauf

Am 22. Oktober 2017 fand in Innsbruck der 5. Peerhoflauf statt. Wir waren bei diesem Lauf nicht nur als Laufverein mit dabei – sondern auch als Helfer und Mitveranstalter.

Ein Teil von uns half beim Auf- und Abbau. Auch auf der Strecke halfen ein paar von unserem Team mit. Fünf Läufer waren dann am Start.

Der Peerhoflauf

Der Peerhoflauf im Westen von Innsbruck ist ein kleiner und feiner Lauf zum Saisonabschluss. Der Lauf ist bekannt für seine schwierige Strecke: ein enger Rundkurs mit ziemlichen Höhenmetern muss bewältigt werden. Die kurze Strecke musst für 4,2 km zwei Mal gelaufen werden und für die lange Strecke vier Mal. Auch das Wetter machte die Strecke schwierig. Die Straße war nass und am nassen Laub auch sehr rutschig...

Read More

1 Jahr Global Runners

Global Runners – den Laufverein aus Innsbruck – gibt es nun seit ziemlich genau einem Jahr. Anlässlich des einjährigen Geburtstags gibt es hier eine Zusammenfassung und einen Rückblick auf das vergangene Jahr.

Ein bewegtes Jahr

Aus Refugees Run wurde Global Runners

In diesem Jahr hat sich bei den Global Runners viel getan. Zunächst ist aus dem ursprünglichen Namen Refugees Run der neue Name Global Runners geworden. Dafür gab es mehrere Gründe: Der wichtigste war jedoch, dass wir m mit dem Namen weiter und öffentlicher geworden sind. Mit Global Runners können wir mehr Menschen motivieren, gemeinsam mit uns zu laufen und zu trainieren.

Der neue Vorstand

Nach langem Warten hat unser Laufverein aus Innsbruck endlich auch einen neuen Vorstand...

Read More

6. Nightrun – Innsbruck 2017

Am 30. September fand in Innsbruck der 6. Innsbrucker Nightrun statt. Wir konnten auch heuer wieder dabei sein. Allerdings lief es nicht ganz so gut. Aber wir sind dennoch zufrieden.

4 km, 8 km und 21 km

Beim Nightrun konnte man zwischen 4 km, 8km und 21 km wählen – und wir waren überall dabei. Viele starteten bei der Strecke über 4km, ein paar 8 und die ganz Mutigen liefen 21 km. Insgesamt waren wir mit 15 Läufern am Start. Wie immer ging es mindestens eine Runde durch Innsbruck. Um Punkt 19:00 fiel der Startschuss für den Innsbrucker Nightrun. Die Läufer starteten je nach Streckenlänge in drei verschiedenen Blöcken immer ein paar Minuten verspätet. Die Läufer hatten Glück es herrschten die idealen Laufbedingungen...

Read More

Tiroler Meisterschaft 10 km in Itter 2017

Am 23. September fanden in Itter die Tiroler Meisterschaften über 10 km Straße statt. Punkt 15:30 viel der Start zur Tiroler Meisterschaft. Und wir von den Global Runners waren mit dabei.

Tiroler Meisterschaft in Itter

Bei der Tiroler Meisterschaft über 10 km auf der Straße herrschte strahlender Sonnenschein. Für diese Distanz waren die Temperaturen fast zu hoch. Aber dennoch zeigte unser Team super Leistungen. Am Start waren Jahangir, Alireza und Ali. Ali hat leider aufgegeben. Aber Alireza und Jahangir zeigten wieder einmal, was sie drauf haben:

Wir sind Vizemeister (:

Alireza wurde 2. und somit Vizemeister in der U23 (insgesamt 17ter) und Jahangir wurde in der U20 Dritter (insgesamt 21ster). Herzliche Gratulation an euch beide.

Zeiten für 10km

  • Jahangir: 40:54
  • Alireza: 39:21

Die ...

Read More

Regen und Kälte – Achenseelauf 2017

Am 02.09. sind drei unserer Läufer beim Achenseelauf in Pertisau gestartet.

Sieben Grad und Regen

Bei grausigen 7 Grad fand heute der 18. Achenseelauf – der Fitnesslauf über 10 km – statt. Rund 130 Starter und Starterinnen trotzten den kalten Temperaturen und dem Regen und kamen zum Start. Drei Runden durch Pertisau – insgesamt 10 km – mussten die Läufer zurück legen. Die Strecke ist nicht ganz leicht. Es gibt einen schweren Anstieg, der viel Zeit kostetet – dieser erklärt auch die relativ langsamen 10 km-Zeiten. Der Lauf war perfekt organisiert und zahlreiche Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Drei Läufer von Global Runners beim Achenseelauf

Von uns waren drei Läufer mit am Start: Yahangir, Alireza und Ali – unsere drei Favoriten...

Read More

Innsbrucker Stadtlauf 2017

Am 21. Mai fand der 33. Innsbrucker Stadtlauf statt. Wir waren wieder mit einem starken Team dabei. Die meisten der 21 StarterInnen versuchte sich auf den 5 km nur wenige auf der 10 km langen Strecke.

Ideales Wetter beim Innsbrucker Stadtlauf

Bei idealen Laufbedingungen trafen wir uns vor dem Start und verteilten die Startnummern. Wir haben gelernt – dieses Mal waren wir nicht so chaotisch wie die letzten Male. Wir bekommen Routine. Pünktlich zum Start standen alle vor der Startlinie und warteten gespannt auf den Start. Wie gerufen kam auch die Sonne zum Vorschein und schuf angenehme Lauftemperaturen. 1260 Starter standen beim Hauptlauf (10km) und Genusslauf (5km) am Start. Bei so einem großen Starterfeld zeigt sich, was für ein tolles und starkes Team wir haben.

Die Ergebnisse

Ergebnisse Innsbrucker Stadtlauf

Herzlic...

Read More

1. Herzlauf Tirol

Am 13. Mai fand in Innsbruck der 1. Herzlauf Tirol statt. Gemeinsam mit den Herzkindern Österreich, der Turnerschaft Innsbruck Sektion Leichtathletik haben wir von Global Runners (Refugees Run) den Lauf durchgeführt und bei der Organisation mitgeholfen.

Aufbau und Helfer für den 1. Herzlauf Tirol

Was für die Läufer immer ganz selbstverständlich ist, ist für die Organisatoren immer viel Arbeit. Das Team von der Turnerschaft und wir von Global Runners trafen uns schon in der Früh zum Aufbau des Buffets, des Startbogens und der Zelte. Für die Läufe waren dann später viele unseres Teams als Streckenposten eingeteilt. Nach einer gelungenen Laufveranstaltung mit rund 300 Starterinnen und Startern räumten wir noch alles auf.

Unser Team beim Herzlauf

Wie bei anderen Läufen auch, hatten...

Read More

Tiroler Meisterschaft in Schwaz – 5000 Meter Bahn

Am 30. April fand in Schwaz die Tiroler Meisterschaft 5000 Meter Bahn statt. Global Runners war mit zwei Leuten am Start: Jahangir und Ali. Sie starteten in den Klassen M20 und in der Allgemeinen Klasse.

Tiroler Meisterschaft – Bahn 5km

Für Ali und Jahangir war es der erste Bahnlauf – und daher auch schwer zum Einschätzen. Jahangir und Ali hatten beide noch keine 5 km Zeit. Für den ersten Versuch lief es ganz gut. Allerdings gibt es noch einiges zu verbessern.

Jahangir ist 6. U20: Zeit: 19:27,73 Min.

Ali ist 19. in der Allgemeinen Klasse (AK): Zeit: 19:35,22 Min.

Hier geht es zu den gesamten Ergebnisse:

Ergebnisse Tiroler Meisterschaft 5000 Meter Bahn

Fotos

Read More

Happy Run Innsbruck – 2017

Mit dem April beginnt auch die Laufsaison. Fast jedes Wochenende gibt es irgendwo einen Lauf – so waren wir auch beim Happy Run in Innsbruck dabei.

Unsere Ergebnisse beim 5. Happy Run in Innsbruck

Beim Happy Run sind wir wieder mit einem starken Team dabei gewesen. Bei fantastischem Wetter und sommerlichen Temperaturen waren Läufer von uns am Start. Wir wagten uns über die 4,5 km und die 10,5 km lange Strecke.

Hier die Ergebnisse:

Ergebnisse Happy Run 2017

Die Ergebnisse von Refugees Run beim 5. Happy Run

Herzliche Gratulation an euch alle!

Danke an das Team von Happy Run

Wir bedanken uns beim Team vom Happy Run für ihre Unterstützung von Refugees Run. Pünktlich um 13:00 fiel der Startschuss zum 5. Innsbrucker Happy Run. Das Wetter war fantastisch – zum Laufen fast ein bisschen zu warm...

Read More

Brixlegger Marktlauf – 2017

Am 1. April fand in Brixlegger der 32. Brixlegger Marktlauf statt. Bei angenehmen Temperaturen mussten unsere Läufer 5 und 10 km laufen.
Nach dem Start des Frühlingslauf sind wir mit drei Läufern nach Brixlegg zum Brixlegger Marktlauf gefahren

Drei und sechs Runden quer durch Brixlegg

Leider hatten wir an diesem Tag nicht so großes Glück – von unseren drei Läufern erreichte nur Jahangir das Ziel – aber das dafür mit einem super fünften Platz! Für die fünf Kilometer mussten einige Höhenmeter zurückgelegt werden. Die Strecke musste drei Mal gelaufen werden. Eine Runde betrug rund 1660 Meter

Jahangir lief die 5 km in einer Zeit von 19:47,4 min.

Herzliche Gratulation!

Danke an den Veranstalter

Wir von Refugees Run möchten uns an dieser Stelle für die Unterstützung der Veranstalt...

Read More